Mitwirkung und Elternarbeit

Wir leben Demokratie:

  • durch Klassenrat und Schülerparlament
  • als Gremien der Schule.
  • mit Eltern, die Verantwortung übernehmen.
  • mit Eltern als Partner bei der Gestaltung des Schullebens.

Unsere Sekundarschule soll ein Ort sein,

an dem Kinder und Jugendliche die Erfahrung machen, dass sie in der Gesellschaft gebraucht werden. Im Klassenrat und Schülerparlament werden sie an Entscheidungsprozessen der Schule beteiligt. So leben und lernen sie Selbstständigkeit und Verantwortung, Solidarität und Hilfsbereitschaft. In einem wertschätzenden Klima werden demokratische Werte und eine gute Kommunikation eingeübt. Eltern beteiligen sich von Anfang an am Leben dieser Schule. Sie entwickeln gemeinsam mit den Lehrkräften die Schule weiter.